o
FR O H K O S T GI P F E L

ZEITPLAN
E-Mail Regina: tanz-der-farben@regina-rau.de Telefon +49 0) 8171-649502
Startseite


Tagesablauf allgemein
Es gibt kein fixes Programm, dieser Zeitplan gilt daher nur als Anhaltspunkt, Änderungen sind jederzeit möglich. Wir treffen uns je 10 Minuten vor dem vereinbarten Ereignis - Beispiel: 9:50 Uhr zum Wandern.
bei schönem Wetter
An den schönen und wetterstabilen Tagen wählen wir eine Wandertour nach Wetterlage und Beschaffenheit des Weges (je nach Kondition und Schwindelfreiheit) aus. besprechen wir jeweils am Morgen gemeinsam. Auf der Seite Berichte + Fotos kannst du dir die gemeinsamen Wanderungen der letzten Jahre ansehen - oder auch gerne einen Blick in mein Berg Abenteuer-Album werfen.
Hüttenabende
und bei Regenwetter oder wenn's schneien sollte (kann vorkommen)
Unsere Hüttenabende oder Tage bei Regenwetter verbringen wir (ausser nach Absprache) gemeinsam. Die Möglichkeiten:
Wir sammeln Kräuter in der Nähe des Hauses; Ich gebe Tipps und Tricks zum Zubereiten von Salaten und köstlicher Rohkost. Wir machen Spiele, machen unter meiner Anleitung erste Jodel-Schritte, einen Heilkeis (ab 5 Teilnehmern), Therapeutische Übungen zur Angst-Trauma und Blockaden-Bewältigung und zur Stärkung des Selbstvertrauens; ich lese Auszüge aus meinen Büchern vor. (siehe Vita)
Ihr dürft euch auch gerne selbst einbringen, Wenn du z.B. ein Instrument spielst, bringe es gerne mit!
allgemeiner Ablauf
Uhrzeit  
08:00 Segnen des Tages und anschließende Körperübungen - jeder was er kann - oder unter Anleitung (z.B. Strecken, Tai Chi, Yoga, Qi Gong, 5 Tibeter, etc.)
08:30
gemeinsam Kräuter- und Gras Sammeln
09:00
Frühstück: gemeinsam Frühstück zubereiten, gemeinsam frühstücken. Anschließend Vorbereiten der Lunchpakete.
10:00
Wanderung/Tagestour mit Trink/Brotzeitpause. Unterwegs: Achtsamkeits-Übungen; Übungen zur Angst-/Trauma-/Blockadenbewältigung, Jodeln, Kräutersammeln
17:30
Abendessen: gemeinsame Zubereitung des Abendessens: Wildkräuter-/Rohkost-Salate + 1 Rohkost-Gourmet-Zubereitung/Tag + an 2 Tagen Rohkostkuchen)
19:00 gemeinsame Zubereitung von Grasbrot und Kräckern für den nächsten Tag
20.00
Beantwortung von Fragen zu folgenden Themen /Kurzvorträge - oder Jodeln, Tanz, Heilkreis, Übungen zur Angst- Trauma- /Blockadenbewältigung:
Was ist Rohkost? - Was ist FRohkost?
  • Warum Rohkost? Was Dir die Rohkost bringen kann
  • Wie Du auf Rohkost umstellst
  • Worauf zu achten ist
  • Welche Vorbereitungen zu treffen sind
  • Wann Rohkost sinnvoll ist
  • Welche Kräuter Du roh essen kannst
  • Wie Kräuter in Deinem Körper wirken
  • BIO Kost ist besser
  • wo bekommst Du bestimmte
    Inhalts-Stoffe her?
  Gibt es ein Leben davor oder danach?
  • Was ist Reinkarnation?
  • Wie sich die Reinkarnation auf mein jetziges Leben auswirkt
  • Wie ich Blockaden, die aus bestehenden Emotionalen Verstrickungen stammen, lösen kann
  • Wie ich Menschen und Orte von früher erkennen kann
  • Wie ich meine Träume richtig deute
  • Warum es so wichtig ist, andere Menschen ... und besonders auch Verstorbene zu segnen und für sie zu beten?